Newsletter April 2011

5 Newsletterbeitr├Ąge

Diversity Management: „Wir sind alle Neumenschen!“

In der Diskussion um ein zukunftsfähiges Unternehmensmanagement ist die Auseinandersetzung mit personeller Vielfalt zur ökonomischen Notwendigkeit avanciert. Diversity Management lautet das viel strapazierte Zauberwort. Was verbirgt sich hinter dem Modebegriff? Prof. Dr. Louis Henri Seukwa, ein viel gefragter Querdenker und mehrfach ausgezeichneter Experte für interkulturelle Kompetenz sieht vor allem in der Migration Chancen.weiterlesen

Das kleine „1 mal 1“ der Interkulturellen Kompetenz

In keinem Land der Welt gibt es so viele „Verhaltens-Ratgeber“ wie in Deutschland. Und nirgends scheint die Sorge verbreiteter – beruflich oder privat – fehlerhaft zu handeln. Umso größer ist bei vielen Käufern die Hoffnung, in diesen Benimm- und Karriere-Ratgebern anwendbare Regeln zu finden, besonders, wenn es um Auslandseinsätze geht. Aber: Kann man sich interkulturelle Kompetenz erlesen? „Die Erwartung, durch gedruckte Regelwerke erfolgreiche Wege durch das Dickicht menschlicher Kommunikation zu finden, wird in der Realität nicht erfüllt. Interkulturelle Kompetenz hat mit Einfühlungsvermögen, Toleranz und auch der Fähigkeit zur Selbstkritik zu tun. Nichts anderes meinte der Freiherr von Knigge, als er vor über 200 Jahren über die Weltklugheit“ schrieb und dabei bloße Verhaltensvorschriften ablehnte,“ ist Bettina Kertscher, Geschäftsführerin von Fix International Services, überzeugt.weiterlesen

Newsletteranmeldung

Sie möchten aktuelle Informationen zu uns erhalten, dann melden Sie sich einfach bei unserem Newsletter an.

E-Mail: